Aktuelle Gesundheitsnachrichten Köln: Höchste Zahl an Intensivpatienten seit Pandemiebeginn Latz aktuelle Nachrichten

Deutsch-Nachrichten.Com - Köln: Höchste Zahl an Intensivpatienten seit Pandemiebeginn

Aktuelle Gesundheitsnachrichten Köln: Höchste Zahl an Intensivpatienten seit Pandemiebeginn Latz aktuelle Nachrichten

Deutsch-Nachrichten.Com - Köln: Höchste Zahl an Intensivpatienten seit Pandemiebeginn

Aktuelle Gesundheitsnachrichten Köln: Höchste Zahl an Intensivpatienten seit Pandemiebeginn Latz aktuelle Nachrichten
12 April 2021 - 19:00

Aktuelle Nachrichten ! Köln (dpa/lnw) - In der Millionenstadt Köln hat die steigende Zahlder Patienten auf den Intensivstationen den höchsten Stand seitBeginn der Pandemie erreicht. Mit 113 Menschen, die auf einerIntensivstation behandelt werden, sei am Montag der bisherigeHöchstwert der Pandemie überschritten worden, teilte die Stadt mit.Der Höchstwert in der zweiten Corona-Welle hatte bei 112 gelegen. DieKrankenhäuser und Kliniken sähen sich auf den Intensivstationen einerbedrohlichen Situation gegenüber. Insgesamt würden 319 Personen miteiner Corona-Infektion in einem Krankenhaus der Domstadt behandelt.«Obwohl bereits personelle Ressourcen in die Intensivmedizinverlagert wurden, sind die Intensivkapazitäten zwischenzeitlichsoweit ausgeschöpft, dass die intensivmedizinische Versorgung imKölner Stadtgebiet an ihre Grenzen stößt und eine Unterversorgungdroht», erklärte der Leiter des Rettungsdienstes der Stadt Köln,Prof. Alex Lechleuthner, in einer Mitteilung. Um die medizinischeVersorgung zu gewährleisten, hätten bereits Intensivpatienteninnerhalb der Kölner Krankenhäuser umverteilt werden müssen.Die Stadt Köln hatte wegen der steigenden Zahlen am Freitag Alarmgeschlagen.

. Ein Sprecher verwies dabei aufden Stand von Freitag, an dem landesweit 511 Intensivbetten mitBeatmungstechnik den Angaben zufolge frei waren. Am Montag zeigte dieÜbersicht der Landesregierung - das sogenannte Dashboard - landesweit522 freie Intensivbetten mit Beatmung an, nach 500 am Tag zuvor.Nach einem Überblick der Krankenhausgesellschaft NRW ist die Lagebeispielsweise in Westfalen oder anderen Teilen des Bundeslandesnicht so angespannt wie in Köln. Die Uniklinik der Domstadt habeeinen großes Einzugsgebiet und eine hohe Spezialisierung, erklärteein Sprecher. Aber auch in anderen Landesteilen steige jetzt die Zahlder Infektionen. Damit sei auch dort mit steigenden Patientenzahlenzu rechnen. Wie in der ersten und der zweiten Corona-Welle könntendie Krankenhäuser auch jetzt flexibel darauf reagieren. Sie könntenplanbare Aufnahmen und Operationen verschieben, erläuterte er.

Source = Deutsch-Nachrichten.Com

Diese Nachricht 22 Treffer empfangen.

Aktuelle Gesundheitsnachrichten Köln: Höchste Zahl an Intensivpatienten seit Pandemiebeginn Latz aktuelle Nachrichten


Aktuelle Gesundheitsnachrichten Köln: Höchste Zahl an Intensivpatienten seit Pandemiebeginn Latz aktuelle Nachrichten


Aktuelle Gesundheitsnachrichten Köln: Höchste Zahl an Intensivpatienten seit Pandemiebeginn Latz aktuelle Nachrichten


Aktuelle Gesundheitsnachrichten Köln: Höchste Zahl an Intensivpatienten seit Pandemiebeginn Latz aktuelle Nachrichten

KOMMENTARE

  • 0 Kommentar
Neueste Nachrichten