Aktuelle Gesundheitsnachrichten Mexiko will Impfungen in US-Grenzgebiet vorantreiben Latz aktuelle Nachrichten

Deutsch-Nachrichten.Com - Mexiko will Impfungen in US-Grenzgebiet vorantreiben

Aktuelle Gesundheitsnachrichten Mexiko will Impfungen in US-Grenzgebiet vorantreiben Latz aktuelle Nachrichten

Deutsch-Nachrichten.Com - Mexiko will Impfungen in US-Grenzgebiet vorantreiben

Aktuelle Gesundheitsnachrichten Mexiko will Impfungen in US-Grenzgebiet vorantreiben Latz aktuelle Nachrichten
04 Juni 2021 - 20:00

Aktuelle Nachrichten ! Mexiko-Stadt (dpa) - Mexiko will gespendeten Impfstoff aus den USA ander gemeinsamen Grenze einsetzen, um diese möglichst bald wiederöffnen zu können. Die USA haben angekündigt, 25 Millionen Impfdosenan andere Länder zu spenden - der südliche Nachbar soll davon guteine Million Dosen des Vakzins von Johnson & Johnson bekommen. Damitwill Mexiko zunächst ein Drittel der Menschen im Alter zwischen 18und 40 Jahren impfen, die in den Gemeinden an der US-Grenze leben,wie Außenminister Marcelo Ebrard am Freitag mitteilte.Insgesamt leben im Grenzgebiet auf mexikanischer Seite rund 7,75Millionen Menschen. Bis Ende Juni will Mexiko dort nach EbrardsAngaben in etwa auf denselben Anteil an Geimpften kommen wie in denUSA, damit der Grenzverkehr wieder aufgenommen werden könne.Die rund 3200 Kilometer lange Grenze zwischen den Nachbarn ist fürden nicht-essenziellen Landverkehr seit dem 21. März 2020 wegen derCorona-Pandemie geschlossen. Das hat laut Ebrard sehr schwereAuswirkungen auf Wirtschaft, Handel und Personenverkehr gehabt.

. Zudemarbeiten oder studieren Tausende Menschen, die dort leben, in denUSA. Der Flugverkehr zwischen den beiden Nachbarn wurde in derPandemie nie unterbrochen.In Mexiko, wo rund 126 Millionen Menschen leben, sind inzwischen gutzehn Prozent der Bevölkerung vollständig geimpft - in den USA sind esetwa 41 Prozent. Viele Mexikaner, die es sich leisten konnten, sindin die USA gereist, um sich dort impfen zu lassen. Mexiko hat nachoffiziellen Zahlen weltweit die viertmeisten Todesfälle in derPandemie registriert. Die Dunkelziffer dürfte äußerst hoch sein.Der Impfstoff von Johnson & Johnson, der seine volle Wirkung bereitsnach einer Dosis entfaltet, wurde vergangene Woche als insgesamtsiebtes Präparat in Mexiko zugelassen.

Source = Deutsch-Nachrichten.Com

Diese Nachricht 46 Treffer empfangen.

Aktuelle Gesundheitsnachrichten Mexiko will Impfungen in US-Grenzgebiet vorantreiben Latz aktuelle Nachrichten


Aktuelle Gesundheitsnachrichten Mexiko will Impfungen in US-Grenzgebiet vorantreiben Latz aktuelle Nachrichten


Aktuelle Gesundheitsnachrichten Mexiko will Impfungen in US-Grenzgebiet vorantreiben Latz aktuelle Nachrichten


Aktuelle Gesundheitsnachrichten Mexiko will Impfungen in US-Grenzgebiet vorantreiben Latz aktuelle Nachrichten

KOMMENTARE

  • 0 Kommentar