Aktuelle Gesundheitsnachrichten Psychiatriepatient schweigt nach Tötung von zwei Menschen Latz aktuelle Nachrichten

Deutsch-Nachrichten.Com - Psychiatriepatient schweigt nach Tötung von zwei Menschen

Aktuelle Gesundheitsnachrichten Psychiatriepatient schweigt nach Tötung von zwei Menschen Latz aktuelle Nachrichten

Deutsch-Nachrichten.Com - Psychiatriepatient schweigt nach Tötung von zwei Menschen

Aktuelle Gesundheitsnachrichten Psychiatriepatient schweigt nach Tötung von zwei Menschen Latz aktuelle Nachrichten
20 Februar 2021 - 13:00

Aktuelle Nachrichten ! Lüneburg (dpa) - Nach der Tötung von zwei Patienten in derPsychiatrischen Klinik Lüneburg schweigt der 21-jährige mutmaßlicheAngreifer. «Er hat sich nicht eingelassen», sagte ein Sprecher derStaatsanwaltschaft Lüneburg am Samstag. Gegen den 21-jährigen sei amFreitag Haftbefehl wegen zweifachen Totschlags erlassen worden. DreiPersonen waren verletzt worden. Die Ermittlungen dauerten an.

. Er soll einen 54 Jahre alten Patienten durchGewalteinwirkung auf den Hals getötet haben. Ein 56-jähriger Patientwurde so schwer verletzt, dass er im Krankenhaus starb. Bei demAngriff wurde auch eine 61-jährige Krankenpflegerin schwer verletzt,eine 42 Jahre alte Kollegin und ein Polizeibeamter erlitten leichteVerletzungen. Der Hintergrund der Angriffe war zunächst unklar.

Source = Deutsch-Nachrichten.Com

Diese Nachricht 61 Treffer empfangen.

Aktuelle Gesundheitsnachrichten Psychiatriepatient schweigt nach Tötung von zwei Menschen Latz aktuelle Nachrichten


Aktuelle Gesundheitsnachrichten Psychiatriepatient schweigt nach Tötung von zwei Menschen Latz aktuelle Nachrichten


Aktuelle Gesundheitsnachrichten Psychiatriepatient schweigt nach Tötung von zwei Menschen Latz aktuelle Nachrichten


Aktuelle Gesundheitsnachrichten Psychiatriepatient schweigt nach Tötung von zwei Menschen Latz aktuelle Nachrichten

KOMMENTARE

  • 0 Kommentar
Neueste Nachrichten