Berlin Nachrichten Adler Mannheim: Ein klarer Sieg gegen Schwenningen Deutsch Nachrichten

Deutsch-Nachrichten.Com - Mannheim schlägt Schwenningen im Landesderby deutlich mit 5:2 - David Wolf beendet Torflaute

Berlin Nachrichten Adler Mannheim: Ein klarer Sieg gegen Schwenningen Deutsch Nachrichten

Deutsch-Nachrichten.Com - Mannheim schlägt Schwenningen im Landesderby deutlich mit 5:2 - David Wolf beendet Torflaute

Berlin Nachrichten Adler Mannheim: Ein klarer Sieg gegen Schwenningen Deutsch Nachrichten
19 Februar 2021 - 22:45

Aktuelle Nachrichten ! Von Rainer Kundel Schwenningen. 650. DEL-Spiel als Trainer für Pavel Gross, der fünfte Sieg in Folge und der dritte im vierten Landesderby bei den Schwenninger Wild Wings – die Adler Mannheim ziehen in der Südgruppe der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) weiter ihre Kreise. Wie erwartet rückten bei den Adlern Moritz Wirth und Pierre Preto anstelle der verletzten Lehtivuori und Loibl in die Aufstellung, in der trotz sechs fehlender Akteure die höchstmögliche Anzahl von 19 Feldspielern auf dem Matchblatt standen. Für Gross ist die Aufstellung in der aktuellen Saisonphase indes nur zweitrangig. Wichtiger ist dem Trainer die Einstellung seiner Mannschaft. "Ich wünsche mir, dass wir intensiver spielen als zuletzt, aber auch präziser, weil auf der kleinen Schwenninger Eisfläche jeder Fehler schneller bestraft wird", sagte Gross vor dem ersten Bully in der Helios-Arena. Dennoch mangelte es den Adlern am Anfang etwas an der Zuordnung in der neutralen Zone. So entwischte MacQueen bei seinem Alleingang zur Führung der Gastgeber Reul und Katic (5. Minute). Dazu eröffnete eine ungewohnte Schludrigkeit von Katic dem Tabellenfünften noch die Chance zum zweiten Treffer, als Hadraschek in Unterzahl alleine auf Brückmann zusteuerte. Spät bekamen die Adler bei dieser ersten Überzahl aber doch noch die Kurve. Alexander Weiß hatte gerade die Tür zurück von der Strafbank passiert, als Nico Krämmer (10.) im Nachsetzen auf einen Distanzschuss von Akdag zum 1:1 ausglich. Kurios indes die Mannheimer Führung. Ein Schlenzer von Katic segelte vors Tor von Eriksson, wo Ben Smith, bedrängt von einem Gegenspieler, im Liegen die Scheibe mit der Schulter ins Tor verlängerte (17.).Der Mittelabschnitt verlief zunächst unspektakulär, ehe die Entscheidungen der Schiedsrichter auf beiden Seiten eine doppelte Überzahl herstellten. 41 Sekunden verteidigten Reul, Krupp und Smith die Box erfolgreich gegen das Team, das mehr als 50 Prozent seiner Treffer im nummerischen Vorteil erzielt hat. 75 Sekunden lang griffen die Adler in der gleichen Konstellation an und trafen durch Markus Eisenschmids Handgelenk-Knaller, bei dem Eriksson die Sicht genommen war. Während der Torjäger mit seinem zehnten Treffer seinen Lauf fortsetzte, musste David Wolf nach zwölf Spielen Flaute bis zur 44. Minute warten, ehe er das 4:1 erzielte. Die "wilden Schwäne" antworteten in der Folge mit etlichen Frustfouls und kassierten folgerichtig durch den Schlagschuss von Mark Katic (55.) das fünfte Tor.

. Eine Schrecksekunde hatten die Adler in der 28. Minute zu überstehen, als 112-Kilo-Mann Reul während einer Abwehraktion unglücklich auf Torhüter Brückmann fiel, der nach kurzem Schütteln das Signal zum Weitermachen geben konnte. "Wir haben solide gespielt und die Verletzungen weggesteckt, weil unsere jungen Kerle wieder für viel Entlastung gesorgt haben", zog Matthias Plachta den Schlussstrich unter den zweiten Sieg im "Ländle" innerhalb von zehn Tagen. Schwenninger Wild Wings - Adler Mannheim 2:5 (1:2, 0:1, 1:2); Tore: 1:0 MacQueen (5.), 1:1 Krämmer (10.), 1:2 Smith (17.), 1:3 Eisenschmid (37.), 1:4 Wolf (44.), 1:5 Katic (55.), 2:5 Turnbull (56.); Schiedsrichter: Hoppe (Bad Nauheim), Kopitz (Iserlohn); Strafminuten: 18/14; Zuschauer: keine. var mapElementMobile = document.getElementById('osm-map-mobile'); var mapMobile = L.map(mapElementMobile); L.tileLayer('http://{s}.tile.osm.org/{z}/{x}/{y}.png', { attribution: '© OpenStreetMap contributors' }).addTo(mapMobile); var target = L.latLng(, ); mapMobile.setView(target, 14); L.marker(target).addTo(mapMobile);

Source = Deutsch-Nachrichten.Com

Diese Nachricht 86 Treffer empfangen.

Berlin Nachrichten Adler Mannheim: Ein klarer Sieg gegen Schwenningen Deutsch Nachrichten


Berlin Nachrichten Adler Mannheim: Ein klarer Sieg gegen Schwenningen Deutsch Nachrichten


Berlin Nachrichten Adler Mannheim: Ein klarer Sieg gegen Schwenningen Deutsch Nachrichten


Berlin Nachrichten Adler Mannheim: Ein klarer Sieg gegen Schwenningen Deutsch Nachrichten

KOMMENTARE

  • 0 Kommentar
Neueste Nachrichten