Berlin Nachrichten Supermarkt-Überfall in Mannheim: 19- und 20-Jähriger zu Haftstrafe verurteilt (Update) Deutsch Nachrichten

Deutsch-Nachrichten.Com - Jugendliche sollen Supermarkt-Angestellte in Käfertal bedroht und gefesselt haben

Berlin Nachrichten Supermarkt-Überfall in Mannheim: 19- und 20-Jähriger zu Haftstrafe verurteilt (Update) Deutsch Nachrichten

Deutsch-Nachrichten.Com - Jugendliche sollen Supermarkt-Angestellte in Käfertal bedroht und gefesselt haben

Berlin Nachrichten Supermarkt-Überfall in Mannheim: 19- und 20-Jähriger zu Haftstrafe verurteilt (Update) Deutsch Nachrichten
30 April 2021 - 14:00

Aktuelle Nachrichten ! Mannheim. (pol/make) Ein 19- und ein 20-Jähriger sind wegen des dringenden Tatverdachts, am 12. März einen Supermarkt in Käftertal überfallen zu haben, zu einer Haftstrafe verurteilt worden.Die beiden Heranwachsenden sollen am besagten Tag kurz vor Ladenschließung einen Supermarkt in der Boveristraße betreten und anschließend eine Kassiererin mit einer Pistole bedroht haben. Die Kassiererin und eine weitere anwesende Mitarbeiterin sollen daraufhin von den beiden Tatverdächtigen in einen Nebenraum gedrängt und zur Öffnung des Tresors aufgefordert worden sein.Da dies offenbar misslang, sollen die beiden Verdächtigen die Kassiererin unter Vorhalt der Pistole dazu gedrängt haben, ihnen die Einnahmen aus der Kasse zu übergeben. Vor ihrer Flucht mit einer Beute von mehr als 800 Euro Bargeld sollen sie die beiden Angestellten gefesselt haben.Trotz einer großangelegten Fahndung der Polizei nach den Flüchtigen entkamen diese zunächst unerkannt. Anhand der Aufzeichnungen einer Überwachungskamera, welche die maskierten Täter aufnahm, veröffentlichten die Ermittler des Kriminalkommissariats Mannheim mehrere Lichtbilder und wandten sich an die Öffentlichkeit.Intensive Ermittlungsarbeit am Tatort sowie eine akribische Auswertung eingegangener Hinweise durch die ermittelnden Kriminalbeamten führten am 20. April zur Festnahme des 19-jährigen deutschen Tatverdächtigen. Sein mutmaßlicher Komplize, ein 20-jähriger bulgarischer Staatsangehöriger, wurde am 23. April und damit nur wenig später ebenfalls ermittelt und festgenommen.Die beiden Tatverdächtigen wurden jeweils an den darauffolgenden Tagen der Festnahme dem Ermittlungsrichter beim Amtsgericht Mannheim vorgeführt, der auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim Haftbefehle erließ. Die beiden Heranwachsenden wurden anschließend in verschiedene Justizvollzugsanstalten eingeliefertUpdate: Freitag, 30. April 2021, 13.40 UhrSupermarkt überfallen - Polizei sucht Täter mit Fotos Mannheim. (pol/mün) Zwei unbekannte Täter haben einen Supermarkt in Mannheim überfallen, die Kassiererin mit einer Pistole bedroht und dann sie und ihre Mitarbeiterin gefesselt. Danach flüchteten die Männer, wie die Polizei am Samstag berichtete. Den Angaben zufolge hatten die schwarz gekleideten Männer den Markt am Freitagabend kurz vor Ladenschluss betreten, sich direkt zur Kasse begeben und dort die Kassiererin mit der Pistole in Schach gehalten. Dann zwangen die beiden die Frau und ihre Mitarbeiterin in einen Nebenraum, um dort den Tresor zu öffnen. Als dies misslang, raubten sie das Bargeld aus der Kasse, fesselten die Frauen und verschwanden. Die Fahndung verlief bisher erfolglos. Foto: PolizeiDeshalb hat die Polizei am Donnerstag ein Fotos der Täter veröffentlicht und hofft auf Hinweise der Bevölkerung.

. Er habe auffallend grüne Augen und eine dunkle Hautfarbe. Er sei komplett schwarz gekleidet gewesen mit schwarzer Kapuze, schwarzem Mundschutz, schwarzer Jacke mit Fellkragen, schwarzer Hose und schwarzen Nike-Schuhen. Er habe helle Gartenhandschuhe getragen, eine weiße Plastiktüte dabei gehabt und Deutsch ohne Akzent gesprochen.  Foto: PolizeiEin zweiter Mann sei ebenfalls 20 bis 30 Jahre alt, etwa 1,80 Meter groß, habe eine kräftige Statur, breiten Kopf, breites Gesicht und schwarze Haare. Er sei dunkel gekleidet gewesen mit schwarzer Kapuze, dunklem Pulli mit weißem Logo an der linken Brust, schwarzer Adidas-Jogginghose mit weißen Streifen an der Seite sowie Druckknöpfen entlang der Außenseite des Hosenbeins und schwarzen Schuhen. Er habe Handschuhe getragen, eine schwarze Pistole gehabt und Deutsch ohne Akzent gesprochen.Hinweise nimmt die Kriminalpolizei unter der Rufnummer 0621/174-4444 entgegen.Update: Donnerstag, 18. März 2021, 13.35 UhrOrt des Geschehens var mapElementMobile = document.getElementById('osm-map-mobile'); var mapMobile = L.map(mapElementMobile); L.tileLayer('http://{s}.tile.osm.org/{z}/{x}/{y}.png', { attribution: '© OpenStreetMap contributors' }).addTo(mapMobile); var target = L.latLng(49.51052581, 8.49628038); mapMobile.setView(target, 14); L.marker(target).addTo(mapMobile);

Source = Deutsch-Nachrichten.Com

Diese Nachricht 29 Treffer empfangen.

Berlin Nachrichten Supermarkt-Überfall in Mannheim: 19- und 20-Jähriger zu Haftstrafe verurteilt (Update) Deutsch Nachrichten


Berlin Nachrichten Supermarkt-Überfall in Mannheim: 19- und 20-Jähriger zu Haftstrafe verurteilt (Update) Deutsch Nachrichten


Berlin Nachrichten Supermarkt-Überfall in Mannheim: 19- und 20-Jähriger zu Haftstrafe verurteilt (Update) Deutsch Nachrichten


Berlin Nachrichten Supermarkt-Überfall in Mannheim: 19- und 20-Jähriger zu Haftstrafe verurteilt (Update) Deutsch Nachrichten

KOMMENTARE

  • 0 Kommentar