Deutsch-Nachrichten.Com Interesse an Studium in Großbritannien sinkt drastisch Aktuelle Nachrichten

Deutsch-Nachrichten.Com - Aus der EU bewerben sich deutlich weniger junge Menschen für ein Studium in Gorßbritannien. In Nordirland sieht die Lage anders aus.

Deutsch-Nachrichten.Com Interesse an Studium in Großbritannien sinkt drastisch Aktuelle Nachrichten

Deutsch-Nachrichten.Com - Aus der EU bewerben sich deutlich weniger junge Menschen für ein Studium in Gorßbritannien. In Nordirland sieht die Lage anders aus.

Deutsch-Nachrichten.Com  Interesse an Studium in Großbritannien sinkt drastisch Aktuelle Nachrichten
19 Februar 2021 - 11:45

Aktuelle Nachrichten ! Die Zahl der Bewerbungen für ein Studium in Großbritannien ist deutlich gesunken. Rund 26.000 Studienberechtigte haben sich zur Januar-Frist beworben, wie die Behörde zur Vergabe von Studienplätzen, der "Universities & Colleges Admissions Service" (Ucas), laut Informationen der Zeitschrift "Times Higher Education" mitteilte. Das sind 40 Prozent weniger als noch im vergangenen Jahr. Der Rückgang betrifft England, Wales und Schottland in fast identischem Ausmaß. Alleine das Interesse an einem Studium in Nordirland sei gestiegen und das deutlich: ein Zuwachs von 38 Prozent. "Das abnehmende Interesse an einem Studium in Großbritannien ist besorgniserregend", teilte "Universities UK" laut Berichterstattung mit. "Britische Regierung und Universitäten müssen deutlich machen, wie wichtig ihnen die europäischen Studierenden sind. Sie müssen die Qualität der britischen Universitäten hervorheben und neue Förderangebote für Studierende schaffen", teilte die Vertretung britischer Hochschulen mit.

.  Der Brexit und die Wissenschaft Informationen auf forschung-und-lehre.de:Das verändert sich für Studierende und Wissenschaftler – die Übersicht Wie reagieren Hochschulvertreter? Der Präsident des Deutschen Akademischen Austauschdiensts (DAAD), Professor Joybrato Mukherjee, im GesprächDie Entwicklung der Brexit-Verhandlungen im Themen-Schwerpunkt Steigende Bewerberzahlen aus Nicht-EU-Ausland Außerhalb der EU ist das Interesse für ein Studium im Vereinigten Königreich laut Ucas gestiegen. Die Zahl der Bewerbungen sei um 17 Prozent höher als im Vorjahr. Vor allem unter angehenden Studierenden aus den USA scheint das Vereinigte Königsreich ein beliebtes Zielland: Sie schickten laut Ucas 61 Prozent mehr Bewerbungen. In China und Indien stieg das Interesse um 21 Prozent beziehungsweise 25 Prozent. Auch scheinen sich mehr Britinnen und Briten für ein inländisches Studium zu entscheiden als vor dem endgültigen Brexit: Die Zahl ihrer Bewerbungen stieg um zwölf Prozent. Die Bewerberzahlen aus der EU waren von 2012 bis 2019 zur Bewerbungsfrist im Januar laut Angaben von Ucas stetig gestiegen, zuletzt auf knapp 44.000. kas

Source = Deutsch-Nachrichten.Com

Diese Nachricht 81 Treffer empfangen.

Deutsch-Nachrichten.Com Interesse an Studium in Großbritannien sinkt drastisch Aktuelle Nachrichten


Deutsch-Nachrichten.Com Interesse an Studium in Großbritannien sinkt drastisch Aktuelle Nachrichten


Deutsch-Nachrichten.Com Interesse an Studium in Großbritannien sinkt drastisch Aktuelle Nachrichten


Deutsch-Nachrichten.Com Interesse an Studium in Großbritannien sinkt drastisch Aktuelle Nachrichten

KOMMENTARE

  • 0 Kommentar