Deutsch Nachrichten FC Bayern: Markus Babbel rechnet brutal mit Hansi Flick ab - „Gequirlte Kacke" Aktuelle Nachrichten

Deutsch-Nachrichten.Com - Hansi Flicks Abgang war nicht lupenrein - wenn es nach Markus Babbel geht. Der Ex-Bayern-Profi hat drastische Worte gewählt.

Deutsch Nachrichten FC Bayern: Markus Babbel rechnet brutal mit Hansi Flick ab - „Gequirlte Kacke" Aktuelle Nachrichten

Deutsch-Nachrichten.Com - Hansi Flicks Abgang war nicht lupenrein - wenn es nach Markus Babbel geht. Der Ex-Bayern-Profi hat drastische Worte gewählt.

Deutsch Nachrichten  FC Bayern: Markus Babbel rechnet brutal mit Hansi Flick ab - „Gequirlte Kacke" Aktuelle Nachrichten
04 May 2021 - 16:45

Aktuelle Nachrichten ! Hansi Flicks Abgang war nicht lupenrein - wenn es nach Markus Babbel geht. Der Ex-Bayern-Profi hat drastische Worte gewählt. München - Markus Babbel hat lange für den FC Bayern* gespielt. Nach seiner Karriere war auch Trainer beim VfB Stuttgart, Hertha BSC und der TSG Hoffenheim in Deutschland, danach folgten Stationen beim FC Luzern und in Australien bei Sydney. Der Schweizer Zeitung Blick gab der 48-Jährige nun ein Interview. Er greift unter anderem Hansi Flick* an. FC Bayern München: Hansi Flick hat laut Babbel nicht gut kommuniziertEs könnte zum Novum in der Bundesliga kommen: die ersten Sieben der Bundesliga könnten jeweils mit einem neuen Coach in die Saison gehen. Lediglich der VfL Wolfsburg wird Stand 2. Mai noch von Oliver Glasner betreut. Der FC Bayern München bekommt Julian Nagelsmann* von RB Leipzig, die sich wiederum Jesse Marsch holen. Der BVB* holt Marco Rose von Borussia Mönchengladbach, zu denen Adi Hütter von Eintracht Frankfurt wechseln wird. Leverkusen entließ Peter Bosz und holte Hannes Wolf. Das Trainer-Karussell dreht sich in enormer Geschwindigkeit und das gefällt Markus Babbel gar nicht. Vor allem greift er Flick, Friedhelm Funkel und Adi Hütter an. Über Flick sagt der Ex-Profi: „Auch er eierte rum. Ich muss zugeben: Ich fand seine Interviews immer klasse, er gab sie mit einer Leichtigkeit und platzierte gleichzeitig eine Botschaft. Ich hing immer an seinen Lippen“, lobt Babbel im Blick und holt dann zum Rundumschlag aus: „Dann plötzlich kamen diese 0815-Aussagen ohne Hintergrund und Substanz. Das wurde ihm nicht gerecht, diese gequirlte Kacke, auf gut Deutsch gesagt. Er war es ja, der den völlig zerstrittenen FC Bayern wieder geeint hatte.“FC Bayern: Hansi Flick redete laut Babbel „Käsequark“Babbel hat auch einen Wunsch, wie es seiner Ansicht besser hätte laufen können mit Flick und den Bayern: „Ich hätte mir gewünscht, dass er früh gesagt hätte, dass er die Power nach den sensationellen Monaten nicht mehr hat und Schluss machen möchte. Oder dass er klar gesagt hätte, dass er sich nicht mehr äußert, bis der Meistertitel feststeht. Aber wir reden hier von einem großartigen Trainer, der es nicht nötig hat, so einen Käsequark zu reden.“Funkel, der zuletzt noch bei Fortuna Düsseldorf Trainer war, soll jetzt Erzfeind 1.

. Die Personalie bringt Babbel zur Weißglut: „Er erzählt nach seiner Zeit bei Fortuna Düsseldorf, er wolle nie mehr wieder Trainer sein, das sei wohlüberlegt. Überhaupt, Düsseldorf sei seine schönste Zeit gewesen. Und was macht er dann? Geht zu Köln. Zum verhassten Konkurrenten“, fängt der ehemalige Defensivmann an. „Da frage ich mich doch als Düsseldorf-Fan: Will der mich veräppeln? Und als Köln-Fan: Kommt der, um uns in die 2. Liga zu bringen?“. Für Babbel die große Problematik: „Worauf kann ich mich noch verlassen? Wenn sich der Fußball über Anstandsregeln setzt? Es kann doch nicht sein, dass man sich mit der Einstellung äußert: ‚Was interessiert mich der Scheiß, den ich gestern gelabert habe?‘“Nicht nur Bayerns Flick oder Kölns Funkel - auch Frankfurts Hütter wird kritisiertBei Frankfurts Adi Hütter hat Babbel auch einen Fehler erkannt. „Der setzt sich ins TV-Studio und sagt, er bleibe bei Frankfurt. Fünf Wochen später geht er, weil sich die Situation so markant geändert habe. Welche Situation denn?“, fragt sich der Europameister von 1996. „Dass der Teammanager und wohl der Sportdirektor gehen, das wusste man. Nein, für mich wird nur noch gelogen und geheuchelt. Wir sprechen hier von einem gestandenen Toptrainer, nicht von einem jungen Grünschnabel, der neu im Geschäft ist“. In der Bundesliga dreht sich das Trainer-Karussell schnell, und weitere Übungsleiter sitzen nicht fest im Sattel. Was passiert mit Florian Kohfeldt, sollte Bremen absteigen? Dieselbe Frage stellt sich bei Pal Dardai und der Hertha. Wie geht die Zukunft bei Arminia Bielefeld weiter, sollte Frank Kramer Gang in die 2. Liga nicht verhindern können? Einige Fragen, die noch nicht geklärt sind. Ob Babbel an den Personalentscheidungen dann seinen Spaß hat, wird zu sehen sein. Die Ironie der Geschichte wäre, wenn er selbst einen Posten bei einem Vereine bekäme. (ank) *tz.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Source = Deutsch-Nachrichten.Com

Diese Nachricht 30 Treffer empfangen.

Deutsch Nachrichten FC Bayern: Markus Babbel rechnet brutal mit Hansi Flick ab - „Gequirlte Kacke" Aktuelle Nachrichten


Deutsch Nachrichten FC Bayern: Markus Babbel rechnet brutal mit Hansi Flick ab - „Gequirlte Kacke" Aktuelle Nachrichten


Deutsch Nachrichten FC Bayern: Markus Babbel rechnet brutal mit Hansi Flick ab - „Gequirlte Kacke" Aktuelle Nachrichten


Deutsch Nachrichten FC Bayern: Markus Babbel rechnet brutal mit Hansi Flick ab - „Gequirlte Kacke" Aktuelle Nachrichten

KOMMENTARE

  • 0 Kommentar
Neueste Nachrichten