Saarland Nachrichten Ab Juli für Risikogebiete keine weitere generelle Reisewarnung Saarbrücken Nachrichten

Deutsch-Nachrichten.Com - Sind die Fallzahlen hoch und ist eine besondere Corona-Mutation im Umlauf, wird es auch weiter Corona-Reisewarnungen geben. Die alleinige Koppelung an die Zahlen aber hat der Bund nun aufgehoben. Ab 1. Juli sind darum Reisen in viele Länder wieder möglich.

Saarland Nachrichten Ab Juli für Risikogebiete keine weitere generelle Reisewarnung Saarbrücken Nachrichten

Deutsch-Nachrichten.Com - Sind die Fallzahlen hoch und ist eine besondere Corona-Mutation im Umlauf, wird es auch weiter Corona-Reisewarnungen geben. Die alleinige Koppelung an die Zahlen aber hat der Bund nun aufgehoben. Ab 1. Juli sind darum Reisen in viele Länder wieder möglich.

Saarland Nachrichten  Ab Juli für Risikogebiete keine weitere generelle Reisewarnung Saarbrücken Nachrichten
11 Juni 2021 - 15:45

Aktuelle Nachrichten ! Sendung: Radioeins, 11.

.2021, 15 Uhr Was Sie jetzt wissen müssen +++ Hier finden Sie unsere komplette Berichterstattung zum Coronavirus +++ Das sind die aktuellen Fallzahlen in Berlin und Brandenburg +++ Was in Berlin jetzt erlaubt ist - und was verboten +++ Was in Brandenburg jetzt erlaubt ist - und was verboten  

Source = Deutsch-Nachrichten.Com

Diese Nachricht 42 Treffer empfangen.

Saarland Nachrichten Ab Juli für Risikogebiete keine weitere generelle Reisewarnung Saarbrücken Nachrichten


Saarland Nachrichten Ab Juli für Risikogebiete keine weitere generelle Reisewarnung Saarbrücken Nachrichten


Saarland Nachrichten Ab Juli für Risikogebiete keine weitere generelle Reisewarnung Saarbrücken Nachrichten


Saarland Nachrichten Ab Juli für Risikogebiete keine weitere generelle Reisewarnung Saarbrücken Nachrichten

KOMMENTARE

  • 0 Kommentar