Saarland Nachrichten Roter Teppich für die Kultur: Sommer-Berlinale wird eröffnet Saarbrücken Nachrichten

Deutsch-Nachrichten.Com - Das Festival-Feeling kehrt zurück: Bei allerschönstem Juniwetter startet das Summer Special der Berlinale am Donnerstagabend im eigens errichteten Open-Air-Kino auf der Museumsinsel. Es ist das erste große Kulturevent seit Beginn der Pandemie. rbb|24 zeigt die Übertragung der Berlinale-Eröffnung ab 21:30 Uhr im Livestream.

Saarland Nachrichten Roter Teppich für die Kultur: Sommer-Berlinale wird eröffnet Saarbrücken Nachrichten

Deutsch-Nachrichten.Com - Das Festival-Feeling kehrt zurück: Bei allerschönstem Juniwetter startet das Summer Special der Berlinale am Donnerstagabend im eigens errichteten Open-Air-Kino auf der Museumsinsel. Es ist das erste große Kulturevent seit Beginn der Pandemie. rbb|24 zeigt die Übertragung der Berlinale-Eröffnung ab 21:30 Uhr im Livestream.

Saarland Nachrichten  Roter Teppich für die Kultur: Sommer-Berlinale wird eröffnet Saarbrücken Nachrichten
09 Juni 2021 - 18:45

Aktuelle Nachrichten ! Nach langer Pandemiepause ist endlich wieder ein roter Teppich in der Hauptstadt ausgerollt. Mit dem Summer Special der 71. Internationalen Filmfestspiele Berlin startet am Mittwochabend das erste große Kulturevent in Deutschland seit Beginn der Pandemie. Die Veranstaltung ist als Pilotprojekt mit Testpflicht und eigens entwickeltem Hygiene- und Sicherheitskonzept vom Berliner Senat genehmigt worden. Zwar bleiben die ganz großen internationalen Namen in diesem Jahr aus. Jodie Foster, Benedict Cumberbatch und Kevin Macdonald, die beiden Stars sowie der Regisseur des Eröffnungsfilms "The Mauritanian", sind nur digital zugeschaltet. Doch bei der festlichen Zeremonie auf der historischen Museumsinsel zeigt sich doch viel Filmprominenz: Detlev Buck, Feo Aladag, Jonas Dassler, Volker Schlöndorff, Christian Petzold, Jasmila Žbanić, Anne Zohra Berrached, Iris Berben und viele andere wollen kommen. Sie seien froh, dass sich trotz schwieriger Reisebestimmungen viele Filmschaffende in Berlin angekündigt haben, "um bei den Premieren ihre Filme dem Publikum persönlich vorzustellen. Wir freuen uns auf viele spannende Abende und tolle Kinoerlebnisse", erklärte das Leitungsduo der Berlinale, Mariette Rissenbeek und Carlo Chatrian. dpa/Bernd von Jutrczenka Festivalstart am 9. Juni - Vielleicht erlebt die Berlinale jetzt ihr Sommermärchen      "Lang ersehntes kulturelles Wiedererwachen" Auch Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) und Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller werden im eigens für das Summer Special aufgebauten Open Air-Kino erwartet. Die Sommerberlinale stehe, so Grütters am Mittwoch, für das "lang ersehnte kulturelle Wiedererwachen in Berlin und Deutschland" in der Corona-Pandemie. Als erstes großes Filmfestival weltweit "entfacht die Berlinale das Feuer der Filmleidenschaft beim Publikum neu und macht auch anderen Branchen Mut". Das Beispiel zeige, dass ein Neustart der Kultur auch unter Pandemiebedingungen möglich sei. Nötig seien nun bundesweit einheitliche und wirtschaftlich rentable Öffnungsperspektiven für die Kinos. rbb|24/Mitya rbb-Kritikerspiegel - Ranking: So bewerten die rbb-Kritiker die Wettbewerbsfilme Unsere Berlinale-Filmkritiker haben sich alle Wettbewerbsbeiträge genau angeschaut und knallhart bewertet: Von "unterirdisch" (0 Punkte) bis "ungedingt anschauen" (5 Punkte). Schauen Sie sich unser Ranking an! "Berlinale-Feeling" trotz Zusatzkosten Die Pandemie-Version der Berlinale wird den Bund rund zehn Millionen Euro zusätzlich kosten. Die genaue Summe lässt sich noch nicht beziffern. Die Festspiele finanzieren sich in der Regel zu einem Drittel vom Bund mit derzeit 10,3 Millionen Euro. Ebenfalls ein Drittel bringt sonst der Ticketverkauf. Da das Programm kleiner ausfällt und auch die Kinos wegen der Abstandsregeln ihr Kontingent reduzieren müssen, hat das Festival das Ticketkontingent heruntergefahren, von rund 330.000 Eintrittskarten auf 60.000. Auch bei den Sponsoreneinnahemen mussten erhebliche Rückgänge einkalkuliert werden. Berlinale-Geschäftsführerin Rissenbeek sagte am Mittwoch dem rbb, sie gehe davon aus, es werden sich dennoch ein "Berlinale-Gefühl" einstellen: "Wir können weniger Publikum zu den Filmen einladen.

. Das Berlinale Feeling wird schon jeder haben, es sind nur weniger Menschen die daran teilhaben können". 126 Filme in der ganzen Stadt Im Anschluss an die Eröffnungszeremonie um 21:30 Uhr wird der Berlinale Special Gala-Beitrag "The Mauritanian" von Kevin Macdonald gezeigt. Nancy Hollander, die Anwältin von Mohamedou Ould Slahi, auf dessen Geschichte der Film beruht, ist anwesend. Moderiert wird die Gala von Hadnet Tesfai. Das sogenannte Berlinale Summer Special ist der zweite Teil des Festivals, nach dem digitalen Branchentreff im März. Bis zum 20. Juni werden 126 Filme in 16 Open-Air-Kinos in der ganzen Stadt gezeigt. Herz der Festivals ist erstmals nicht der Berlinale-Palast am Potsdamer Platz sondern die Berliner Museumsinsel. Dort ist zwischen Neuem Museum und Alter Nationalgalerie eine insgesamt 96 Quadratmetern große LED-Wand errichtet worden. dpa/J. Kalaene Vorverkauf seit Donnerstag - So kommen Sie schnell an Ihr Berlinale-Ticket Seit Donnerstag läuft der Online-Vorverkauf für die Sommer-Berlinale. Das "Summer Special" ist deutschlandweit das erste Mega-Kulturevent seit der Pandemie. Beim Ticketkauf ist dieses Mal alles etwas anders als sonst. Preisverleihungen finden nachträglich statt Am 13. Juni werden vor Publikum die Silbernen und der Goldene Bär sowie der rbb-Dokumentarfilmpreis verliehen. Die Bären-Gewinner wurden bereits im März beim digitalen Branchentreff gekürt: Der Hauptpreisträger ist "Bad Luck Banging or Loony Porn" des rumänischen Filmemachers Radu Jude. Die Jury des Dokumentarfilmpreises entschied sich für den französischen Film "Nous" von Alice Diop, der bereits als bester Film im Wettbewerb Encounters ausgezeichnet worden war. Erstmals wird es, in Kooperation mit dem rbb, einen Publikumspreis im Wettbewerb geben. Radioeins und das rbb-Fernsehen verleihen wieder den traditionsreichen Zuschauer-Preis im Panorama. Beide Publikumspreise werden bis zum Schluss ausgezählt und am 20. Juni, dem letzten Berlinale-Sonntag, verkündet. Sendung: Abendschau, 09.06.2021, 19:30 Uhr

Source = Deutsch-Nachrichten.Com

Diese Nachricht 12 Treffer empfangen.

Saarland Nachrichten Roter Teppich für die Kultur: Sommer-Berlinale wird eröffnet Saarbrücken Nachrichten


Saarland Nachrichten Roter Teppich für die Kultur: Sommer-Berlinale wird eröffnet Saarbrücken Nachrichten


Saarland Nachrichten Roter Teppich für die Kultur: Sommer-Berlinale wird eröffnet Saarbrücken Nachrichten


Saarland Nachrichten Roter Teppich für die Kultur: Sommer-Berlinale wird eröffnet Saarbrücken Nachrichten

KOMMENTARE

  • 0 Kommentar